HLV trauert um Gerhard Schroeder
  28.04.2021 •     HLV


Am 20. April ist der langjährige Vorsitzende und Ehrenpräsident von Spiridon Frankfurt e.V., Gerhard Schroeder, verstorben. Die Beerdigung wird in seiner geliebten Heimatstadt Hamburg stattfinden.

Gerhard Schroeder gehört zu den Gründungsmitgliedern von Spiridon Frankfurt (1978) und war 25 Jahre als erster Vorsitzender (bis 2003) aktiv. Dabei prägte er nicht nur das Vereinsleben maßgeblich, sondern war darüber hinaus aktiver Gestalter der Laufszene, auch über das Rhein-Main Gebiet hinaus. Bei der Mitgliederversammlung am 17. April 2008 wurde er als Ehrenpräsident gewählt.

Lesen Sie auch die ausführliche Würdigung auf der Spiridon-Homepage. Hier finden Sie ebenso die Worte von Gerhard Schroeder an den Spiridon-Vorstand zum Abschied vom aktiven Läufer-Leben im Dezember 2020. Ein berührendes Dokument eines enthusiastischen Läufers.